Archiv

Weltkrieg unter Männern

Ein Anschlag auf die westliche Hegemonie
in (05.10.2001)

Männer bekommen leuchtende Augen, wenn sie gegen das Böse kämpfen können. Das hat sie schon immer ergriffen, losziehen den Drachen töten, die Schlacht schlagen, die Ehre verteidigen.

» mehr

Politik mit dem Herzen

Nigeria nach dem Doppelinfarkt
in (23.04.2001)

Wenn es irgendetwas gibt, was derzeit sicher ist in Nigeria, dann das: Daß der derzeitige Machthaber, General Abdulsalar Abubakar, nicht an einem Herzinfarkt sterben wird.

» mehr

Sofortkontakt mit der Zukunft

Über das zwangsläufige Scheitern der Macht beim Versuch, cool zu sein
in (23.04.2001)

"Nee", sagt der freundliche junge Mitarbeiter beim Reisebüro, "an der Expo liegt das bestimmt nicht, dass man bei der Bahn in der Schalterhalle eine dreiviertel Stunde Schlange stehen muss.

» mehr

Einatmen und Ausatmen

Die Rationalisierungsgesellschaft im Umbruch
in (23.04.2001)

Auf dem Symposium "Demokratie in der Krise", stellte die prominente Politikerin der Grünen Antje Vollmer fest, daß die Zeit vorbei sei, "in der es vorrangig war Egalität zu schaffen.

» mehr

Same As It Ever Was

Die alte Geschichte von der musikalischen Verteidigung des Abendlands
in (23.04.2001)

"Same As It Ever Was": David Byrnes Refrain liegt mir jedesmal auf der Zunge, wenn wieder irgendein neuer Skandal über die Jugend und ihre Musik ausgebreitet wird.

» mehr

Männer machen weiter

Männliche Arbeitskulturen: Wie Gleichstellung ganz ohne Strategie verhindert wird

Gleichstellungspolitik zielte Anfang der achtziger Jahre darauf, die Gesamtstruktur der Ungleichheit der Geschlechter im Privaten und im Öffentlichen zu verändern.

» mehr

Kohl ist weg - keep cool now

Veränderte Koordination für linke Politik
in (12.04.2001)

Ein bisschen war alles anders am 27. September 1998: die Trends der Hochrechnungen verstärkten sich eher, anstatt sich auszutarieren, die Kommentatoren versprachen sich häufiger als sonst,...

» mehr

Die nicht gemeint sind

Frauen und "Citizenship" in einer globalisierten Welt
in (12.04.2001)

Der folgende Artikel lenkt das Augenmerk auf eine simple Tatsache, die aus der Geschichte hinlänglich bekannt ist, in Zeiten der Globalisierung jedoch neue Brisanz bekommt:

» mehr

Mehr Sand, George!

Star Wars Episode One: Die dunkle Bedrohung
in (12.04.2001)

Star Wars war ein Teenager-Manifest. Ein rauhes Fanal für den globalen Teenager ohne Altersbeschränkung, der keinen Bock auf den Dienst als Kampfdose des Imperiums hat,...

» mehr

Ein Mann, ein Drink

Sechsmal Saufen für die Globalisierung
in (12.04.2001)

Männer gibt's wie Sand am Meer, könnte man mit Annette Humpe meinen, aber das täuscht; mit einer Handvoll Typen kommt frau zur Charakterisierung in der Regel aus.

» mehr

Die neue Bescheidenheit

Wie antifeministisch ist die Nachhaltigkeit?
in (12.04.2001)

In Krisenzeiten ist es in unserer Gesellschaft üblich, die bestehenden Unterdrückungsstrukturen einer Prüfung zu unterziehen und möglichst zu modernisieren, ...

» mehr

Der Women-only-Test:

Welcher Typ Zockerin ist deine Freundin?
in (12.04.2001)

Leben ist Zocken. Auf das Wie kommt es an. Erfolg oder Anspruch? Geld oder Leben? Solidarisch oder kühl?

» mehr

Befreiungstheorien im Elchtest

Welches Modell sollten Sie kaufen?
in (12.04.2001)

Der Regen klatscht schwer auf den Asphalt, in dem sich ein paar fahrige Novemberwolken spiegeln. Das weite Testgelände des ADBC (Allgemeiner Deutscher BefreiungsClub) liegt noch in tiefer Ruhe.

» mehr