Termine

Anarchismus Hoch 3

Lesung mit Bernd Drücke
aus seinem Buch: „Anarchismus Hoch 3 – Utopie, Theorie, Praxis. Interviews und Gespräche“

» mehr

„Anarchismus Hoch 2. Soziale Bewegung, Utopie, Realität, Zukunft“

„Vor diesem Buch muss ich im Interesse der Friedensarbeit dringend warnen. Es ist derart lebendig, dass ich, kaum dass ich es aufgeschlagen hatte und mich auf das erste Gespräch gestürzt habe, die Zeit vergaß und darüber zu spät zum Treffen des Bochumer Friedensplenums kam“, so Felix Oekentorp über das von Bernd Drücke herausgegebene Buch „ja! Anarchismus. Gelebte Utopie im 21. Jahrhundert“ in der „ZivilCourage, Magazin für Pazifismus und Antimilitarismus der DFG-VK“.

» mehr

IMI-Kongress

14. - 15.11., , , : IMI-Kongresses „Militärische Landschaften: Diskurse – Räume – Strategien“. Siehe Seite 17. Infos:

» mehr

„Kommen Sie da runter!“


„Kommen Sie da runter!“– das ist der Satz, den die in Deutschland lebende französische Aktivistin Cécile Lecomte bei ihren politischen Aktionen am häufigsten hört.

» mehr

Schwarzer Tresen: Anarchopazifismus

Aufgrund der grausamen Erfahrungen, die viele Menschen während des Ersten Weltkriegs gemacht hatten, wuchs der Anarchopazifismus 1918 erstmals zu einer weltweiten Massenbewegung.

» mehr