Linkslog Artikel

  Juli 2016  
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Aktuell

Alle Themen (654)
Politik (115)
Medien & Internet (40)
Suchen (1)
Theorie (48)
Europa (8)
Linke Leute (85)
Krieg & Frieden (59)
Kultur (43)
Bildung & Wissenschaft (22)
Arbeit & Kapital (90)
Gesellschaft & Soziales (62)
Umwelt (6)
Geschichte (29)
Internationales (33)
Feminismus (4)
marx (8)
Ökonomie (1)

Copyright:
Alle Rechte liegen bei den AutorInnen bzw. bei den Publikationen/Verlagen.



Rainer Rilling Linke Leute (26.05.2005)
Appell der 333

Ende Mai wurde der folgende Appell initiiert, der die Bemühungen für ein gemeinsames Wahlprojekt - und vielleicht auch längerfristig ein gemeinsames Parteiprojekt - der politischen Linken und Opposition in Deutschland unterstützen sollte. Am 30.5. wurde der bis dahin erreichte Stand der Unterschriften - es waren 333, daher der schicke Name - den Parteivorständen von PDS und WASG übermittelt. Hier wird nun verhandelt.
Wir bitten durchaus weiterhin um Unterschriften - mittlerweile sind es schon fast 400. Die linke Kuh muss noch vom Eis.

Rainer Rilling / Christoph Spehr


Appell

Ab Herbst droht jetzt die schwarze Agenda: Zerschlagung des Flächentarifvertragssystems mit der Folge massiver Lohnsenkung, weiteres Ausbluten öffentlicher Daseinsvorsorge und sozialer Sicherungen, weitere Begünstigungen für die sogenannten Leistungsträger, ein Schulterschluss mit der Bush-Regierung und vieles mehr. Schwarz-Gelb wird eine Machtfülle nutzen können, von der die Kohl-Regierung noch nicht zu träumen wagte. Rot-Grün hat dafür den Boden bereitet und nimmt auch im Wahlkampf keine grundsätzliche Strategiekorrektur vor. Es droht die kalte Perspektive eines schwarz-gelb verwalteten Neoliberalismus.

In dieser Situation beginnt sich eine neue politische Dynamik der Linken und der sozialen Opposition zu entwickeln, die eine historische Chance für die politische Verankerung emanzipatorischer Kräfte birgt. Diese Chance darf nicht vertan werden. Die Hoffnungen auf ein gemeinsames Antreten zur Bundestagswahl 2005 dürfen nicht enttäuscht werden. Nur ein gemeinsames Antreten von WASG und PDS zur Bundestagswahl 2005 kann diese Verankerung sichern. Das Scheitern eines gemeinsamen Projekts birgt die Gefahr des Rückzugs vieler Menschen, die jetzt engagiert und willens sind, sich für eine andere Politik und eine bessere Zukunft einzusetzen. Der Erfolg einer linken Kraft ist auch wichtig für die Spielräume der fortschrittlichen Kräfte innerhalb der SPD und der Grünen.

Ein gemeinsames Projekt erfordert von den Beteiligten eine Bereitschaft zum Kompromiss und zur Anerkennung der Divergenz, eine Kultur der wechselseitigen verlässlichen Solidarität. Gegenseitige Abwertung darf es nicht geben. Die Schwierigkeiten, die durch den enormen Zeitdruck und die Anforderungen des Wahlrechts bestehen, gilt es solidarisch und in Respekt vor den unterschiedlichen politischen Identitäten zu lösen.

Es gibt keine erfolgversprechende Alternative zu einem gemeinsamen Wahlprojekt der deutschen politischen Linken. Kommt keine Zusammenarbeit zustande, schlägt dies dramatisch und mit langfristigen Wirkungen auf die Linke zurück. Wir appellieren an die Mitglieder, Mandatsträger und Vorstände von WASG und PDS, diese Chance zu ergreifen und ihrer historischen Verantwortung gerecht zu werden! Die Ausstrahlungskraft, die ein solches Projekt jetzt hätte, ist es wert.

Esther Abel Giessen Studentin Kreisvorstand PDS Giessen
Herwart Achterberg Frankfurt Mitglied Kreisvorstand PDS Landesvorstand RLS-Forum Hessen
Dr. Horst Adam Berlin Rentner Dozent i.R.
Constanze Adolf Neubiberg Doktorandin Hans-Böckler-Stiftung
Wolfram Adolphi Berlin Mitarbeiter der RLS
Demet Altan
Prof. Elmar Altvater Berlin Ökonom
Ursel Anton Hamburg VSA Verlag
Anne Auernheimer Köln
Prof. Georg Auernheimer Köln Forschungsstelle Interkulturelle Studien Universität zu Köln
Eva Bachmann Gießen Lehrerin
Christel Barth Berlin Lehrerin, Rentnerin
Dr. Wolfgang Barth Berlin Arzt, Rentner
Dr. Friedrich-Martin Balzer Marburg Studiendirektor i.R. Historiker
Backhaus Berlin Rentner
Dr. Peter Bathke Köln Vorsitzender der RLS NRW
Hans-Michael Bauer Frankfurt
Angelika Becker Marburg Lehrerin Leitungsteam GEW
Dr. Johannes Becker Marburg Koordinator am Zentrum für Konfliktforschung Universität Marburg
Anne Beelte Braunschweig Journalistin
Gabriele Beleke Bochum
Halina Bendkowski Berlin Agentin für Feminismus&Geschlechterdemokratie
Christiane Bierbaum Hannover GPR-Uni Hannover
Philipp Bink Berlin Lehrer
Rüdiger Binkle Freiburg Lehrer
Peter Birke Hamburg Historiker
Nico Biver Marburg Stadtrat Mitglied des Parteirats Sprecher der PDS/Marburg-Biedenkopf
Prof. Ralf Blendowske Frankfurt Physiker
Rudi H. Bock Bonn Unterstützer voon WISSENSTransfer
Marion Bodó Frankfurt am Main Diplom-Pädagogin
Thomas Bohm Berlin IT-Freiberufler
Hartmut Bohrer parteilos, Stadtverordneter (Fraktion Linke Liste) Landeshauptstadt Wiesbaden
Marcel Bois Hamburg Promotionsstudent RLS
Prof. Dieter Boris Marburg Hochschullehrer Soziologe
Klaus-Dieter Bornemann München Betriebsrat IG Metall-VK-Leiter Mitglied des Kreisvorstands München der WASG
Dr. Ulla Bracht Münster Erziehungswissenschaftlerin
Dr. Michael Braedt Hannover Mitglied des PDS-Kreisvorstandes Hannover und Mitglied RLB Nds
Torsten Brandt Wuppertal Sozialwissenschaftler
Hugo Braun Düsseldorf Journalist Mitglied des Attac Koordinierungskreises
Reiner Braun, Berlin
Dr.-Ing. Peter Broedner Karlsruhe
Berthold Bronisz Köln Bürokaufmann
Prof. Christine Brückner, Weimar / München
Prof. Michael Buckmiller Hannover Hochschullehrer Universität Hannover
Dirk Burczyk Bochum Mitarbeiter der RLS-NRW
Klaus Buschendorf Erfurt Wachmann ver.di
Prof. Dr. Christoph Butterwegge Köln Sozialwissenschaftler
Mario Candeias Berlin Politologe
Rebele Carclon Berlin Hausfrau
Prof. Dr. Aris Christidis Gießen Prof. für Informatik ver.di Gründer und Mitglied WASG e.V. Gießen
Prof. Dankwart Danckwerts Hamburg Universität Duisburg-Essen
Fabio De Masi Hamburg Dipl.-Volkswirt ehem. Bundessprecher [`solid] Memorandumgruppe
Ekkehard Darge Oldenburg
Dr. Peter Degkwitz Hamburg Sozialwissenschaftler
PD Dr. Alex Demirovic Frankfurt am Main Sozialwissenschaftler
Prof. Frank Deppe Frankfurt Politikwissenschaftler
Richard Detje Hamburg WISSENTransfer
Dr. Ruth Deutschland Berlin Historikerin
Prof. Heinz Deutschland Berlin Historiker
Dr. Elisabeth Dickmann Bremen Historikerin
Nikolaus Dinkelacker Hamburg Diplomvolkswirt
Prof. Dr. Irene Dölling Berlin
Wolfgang Dominik Bochum
Nadja Douglas Brühl Studentin
Jochen Dürr Landesprecher AG Betrieb & Gewerkschaft in der PDS Ba.-Wü.
Ulrike Eichinger Berlin Dipl. Sozialarbeiterin Promotionsstipendiatin der GBS
Rainer Einekel Bochum Betriebsratsvorsitzender Opel-Bochum
Angela Egli, attac Jena-Weimar
Tim Engartner Köln Promotionsstipendiat
Eike Engelmann Berlin Studentin
Steffen Enke Potsddam EDV-Techniker WASG Potsdam
Dr. Angela Federlein Frankfurt Lehrerin
Heiko Feldmann Hamburg Programmierer Philosoph
Prof. Angela Fiedler Berlin Hochschullehrerin Ökonomin
Fritz Fiehler Hamburg Redaktion Sozialismus
Dieter Fiesinger Bad Segeberg Leiter einer Jugendbildungsstätte
Prof. Andreas Fisahn Enger
Marion Fisch Hamburg VSA Verlag
Rainer Fischbach Haigerloch IT-Berater/Publizist
Ruth Fischbach-Ackermann Haigerloch Ergotherapeutin
Peter Fischer Mainz Mitglied Jenny-Marx-Gesellschaft Rheinland-Pfalz,
Dr. Andrea Fischer-Tahir Suleimaniya / Leipzig Internationale Beziehungen, Hochschulministerium Kurdische Regionalregierung Irak
Peter Franz Weimar Mitglied im VDS Thüringen ev.-luth. Theologe
Walter Frey Berlin Verleger edition tranvia
Boris Friele Berlin Psychologe Stipendiat RLS
Rudolf Führer Hamburg Altphilologe
Prof. Georg Fülberth Marburg PDS-Kreistagsabgeordneter
Andreas Geiger Mainz Student Bundesparteitagselegierter PDS Rheinland-Pfalz
Margot Geiger Berlin Promotionsstudentin
Prof. Dr. Heiko Geiling Hannover Politikwissenschaftler
Markus Gilles Berlin Bundesvorstand des Bündnisses Linker und Radikaldemokratischer Hochschulgruppen Stipendiat
Eva Chr. Gottschaldt Marburg Stadtverordnete für die PDS/ML im Stadtparlament der Universitätsstadt Marburg
Prof. Hans-Gert Graebe Leipzig Inst. Informatik Univ. Leipzig
Dr. Volker Gransow Berlin/Toronto Projektkoordinator
Maxim Graubner Frankfurt Mitglied Attac Frankfurt
Lothar Großer, erfurt
Edith Grosspietsch Sprockhövel IG Metall
Friedhelm Grützner Bremen
Frank Habermann Kassel Stadtverordneter der PDS Mitglied im Landesvorstand der PDS Hessen
Norbert Hackbusch Hamburg
Dorothea Hahn Köln/Paris Journalistin
Werner Halbauer Berlin Programmierer attac Linksruck
Thorsten Hallmann Münster Politikwissenschaftler
Dr. Barbara Hartmann Berlin Ärztin
Wolfgang Hartmann Berlin Jurist
Demio Harxlar Berlin
Prof. Wolfgang Fritz Haug Esslingen Philosoph
Christoph Haug Berlin Doktorand
Prof. i.R. Frigga Haug Esslingen
Marcus Hawel, Doktorand Hans Böckler Stiftung und Redaktion "Sozialistische Positionen" (sopos)
R. Heenemann Bernau WASG
Werner Hegelin Bremen Rentner
Richard Heigl Regensburg Historiker
Prof. Michael Heine Berlin Ökonom
Christian Heller Nürnberg Student
Dr. Wolfgang Heyn Bernau Historiker Stadtverordneter der PDS
Moe Hierlmeier BUKO Arbeitsschwerpunkt Weltwirtschaft
Klaus Hildebrandt Bremen Oberstudienrat i.R.
Christoph Hilligweg, Jurist, Kreisvorstand WASG
Prof. Uwe Hirschfeld Dresden Prorektor der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (FH)
O.K.-h.W. Jenk Hannover Soziologie arbeitlos
Prof. Jutta Held Karlsruhe Kulturwissenschaftlerin
Reinhard Helmers, Lund/Schweden
Hans-Henning von Hoerner Hannover Jurist
Prof. Rainer-W. Hoffmann Göttingen Soziologe
Karin Hofmann Berlin
Bärbel Hohmann Bochum
Hasso Hohmann Bochum
Helmut Horst Berlin Bundesdelegierter der WASG
Dr. Martin Holtzhauer Berlin Biochemiker
Herrat Hotzelmann Berlin Staatlich geprüfte Technikerin Elektrotechnik (Energie- und Automatisierungstechnik) Verdi
Prof. i.R. Jörg Huffschmid Sudwalde Ökonom
Prof. Wulf Dietmar Hund Hamburg Soziologe Universität Hamburg
Christoph Hunger, Hanau, Rechtssekretär der DGB-Rechtsschutz GmbH, Büro Hanau
Bernd Hüttner Bremen Hausmann und 3. Vors. der Rosa Luxemburg-Initiative Bremen
Jens Ilse Oldenburg Soziologe
Otto Jäckel Wiesbaden Rechtsanwalt
Prof. Wolfgang Jantzen Osterholz-Scharmbeck Psychologe
Ralf Jaster Tübingen Kulturwissenschaftler
Harald Jentsch Karben
Christoph Jetter Darmstadt VVN-Vorsitzender Darmstadt
Ute Johannsen Hamburg Erzieherin / ver.di-Vertrauensfrau
Edda Just Marburg Lehrerin
Steffen Kachel Erfurt Historiker Vorsitzender der RLS Thüringen
Dr. Gabriele Kämper, Berlin, Literaturwissenschaftlerin, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit,
Prof. Ulf Kadritzke Berlin
Dr. Peter M. Kaiser, Naturwissenschaftler
Dr. Sabine Katins Berlin PR-Beraterin (DAPR)/ Dipl.-Journalistin
Anne Karrass Göttingen Graduiertenkolleg Zukunft des Europäischen Sozialmodells Universität Göttingen
Prof. Peter Kaufmann Prodekan Professor für Mathematik und Statistik
Dr. Dieter Keiner, Münster, Anglist
Anna Kerstan Vorsitzende der PDS-BO Eltetal
Mario Keßler Berlin Historiker
Dr. Lutz Kirschner Berlin Soziologe
Sascha Kimpel Berlin Diplom-Politikwissenschaftler Bezirksvorstand WASG Friedrichshain-Kreuzberg
Hans Kirchner Oldenburg stv. Vorsitzender Kreisverband WASG Oldenburg (Vor-)Unruheständler
Olaf Kirchner Hannover Philosoph
Dr. Johanna Klages Hamburg Soziologin
Prof. Hermann Klenner Berlin Rechtsphilosoph
Prof. Gotthard Klose Emeritus Schönwölkau
Axel Knappmeyer Köln Saxophonist - Komponist
Hajo Koch Dortmund
Dr. phil habil. Peter Köppen Rostock Historiker
Marianne Koester Frankfurt Lehrerin PDS
Peter Köster Bremen Lehrer WASG
Manfred Kopf Potsdam Landesbeamter Brandenburg
Ralf Krämer Berlin ver.di Gewerkschaftssekretär WASG
Prof. Michael Krätke Amsterdam Ökonom
J. Krause Berlin
Axel Krauth Ober-Kainsbach Arbeiter
Prof. Matthias Kreck Heidelberg Mathematiker
Joachim Kreimer-de Fries Berlin
Gregor Kritidis Hannover Vorbeitungskreis der Loccumer Initiative
Dr. Robert Krieg Köln
Gregor Kritidis Hannover
Sandra Kröger Göttingen Promovendin in Europäischer Sozialpolitik Doctoral Programm
Udo Krüchten Bruchsal AL
Dr. Lydia Krüger Berlin Soziologin
Stephan Krull Mitglied des Betriebsrates VW Wolfsburg Mitglied des Ortsvorstandes der IG Metall Wolfsburg
Prof. Hans-Jürgen Krysmanski Münster Soziologe
Birgit Kühr Angermünde Vorsitzende Bürgerbündnis gegen Sozialabbau Angermünde
Andreas Kukuk Berlin Schöneberg Erwerbslos WASG
Catrin Kuntze Berlin Studentin WASG
Brigitte Kustosch Maraburg Lehrerin
Daniel Lack Köln Student RLS-Stipendiat
Oliver Latz Berlin Student
G Lauermann Hamburg Consultants
Manfred Lauermann Hannover Privatgelehrter
Volker Lauster-Schulz Unterschneidheim VVN/BdA Ver-di
Dr. Jan S. Lautenbach Berlin Ver.di Bildung und Beratung gGmbH
Felix Lederle Berlin Doktorand
Dr. Jürgen Leibiger Radebeul Dozent
Sabine Leidig Frankfurt Attac-Bundesbüro
Martin Wilhelm Leidig Leimen
Dr. André Leisewitz Frankfurt Biologe
Ekkerhard Lentz Bremen Sprecher Bremer Friedensforum
Prof. Stephan Lessenich Jena Professor für Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität
Catherine Ley Kamen Kreiskassiererin PDS KV Unna
Prof. Manfred Liebel Berlin Technische Universität Berlin
Christoph Lieber Hamburg Redaktion Sozialismus
Thorsten Lieder Bremen Postbeamter ver.di
J. L. Oldenburg
Godela Linde Marburg Rechtssekretärin ver.di
Stephan Lindner Berlin Diplom-Politologe Mitglied iom Koordinierungskreis von Attac
Verena Lobert
Axel Lochner Hamburg Angestellter Beirat Rosa-Luxemburg-Bildungswerk
Frank Loeding Hamburg Handwerksmeister Betriebsrat und Konzernschwerbehindertenvertretung des bfw des DGB
Prof. Ingrid Lohmann Hamburg Erziehungswissenschaftlerin
Dr. Bettina Lösch Köln Universität
Prof. Volker Lüderitz Magdeburg Hochschullehrer
Prof. Konrad Lüders Leipzig Professor für Physik an der HTWK Leipzig
Prof.Dr.Roswitha März Berlin Mathematikerin
Prof. Birgit Mahnkopf Berlin Professorin für Europäische Gesellschaftspolitik Fachhochschule für Wirtschaft Berlin
Donat Maibach Giessen CAD-Konstrukteur WASG
G. Maierhöfer Berlin Dipl. Ing.
Prof. Morus Markard Berlin FU
Horst Mathes Frankfurt Gewerkschaftssekretär
Prof. Harald Mattfeldt Hamburg Uni Hamburg Department Wirtschaft und Politik
Gerald Meier-Zagar Hamburg Mitglied der Hamburger Progrgr. der WASG
Dr. Charles Melis Berlin Sozialwissenschaftler
Sabine Mendend Berlin
Pit Metz Marburg freigest. BR-Vorsitzender Blindenstudienanstalt Abg. der PDS/ ML im Marburger Stadtparlament
Helge Mewes Berlin WASG Landesvorstand Berlin
Bernd Mex Braunschweig Assessor
Uwe Michel Berlin Diplom-Bibliothekar
Christine Mischke Berlin Erziehungswissenschaftlerin
Kolja Möller Bad Soden am Taunus JungdemokratInnen/Junge Linke 2004 DGB Landesjugendvorstand Hessen
Harald Möller-Santner Chemie-Ingenieur WASG Bezirksvorstand Hamburg-Altona
Katrin Mohr Berlin Sozialwissenschaftlerin Sprecherin des Netzwerks Grundeinkommen
Florian Moritz Berlin Student
Andreas Müller-Goldenstedt Hamburg
Dr. Klaus Mucha Berlin parteilos nach 29 Jahren SPD
Bernhard Müller Hamburg Redaktion Sozialismus
Oliver Nachtwey Göttingen Doktorand
Desider Nahlovsky
Gerrit Naujoks Kamen Sprecher PDS Unna
Jens Naumann, Leipzig Dipl.-Ing, attac Mitglied
Wolfgang Neef Berlin Wiss. Angestellter TU Berlin Vorsitzender der NaturwissenschaftlerInnen-Initiative
Prof. John Neelsen Tübingen Hochschullehrer für Soziologie
Nicoletta Negri Marburg Übersetzerin und Dolmetscherin
Henning Nielsen Kiel Vorsitzender werkstatt utopie & gedächtnis
Jürgen Nieth Bonn Redakteur Wissenschaft & Frieden
Bernd Niklas Hamburg Lufthansa Technik AG a Gesamtbetriebsrat HAM T/YY
Michael Nimz Leipzig Wahlkreismitarbeiter/Sprecher der Landes-AG Betrieb und Gewerkschaft PDS Sachsen
Daniel Nitzpon, Leipzig, attac
Monika Nolte Köln
Dr. Hanny Nover Düsseldorf Personalrätin stv. Vorsitzende der NaturwissenschaftlerInnen-Initiative
Julius Nowotnick Kolkwitz Schüler
Dr. Paul Oehlke Bonn Sozialwissenschaftler Programmkoordinator
Petra Olbrich Berlin
Gerd Otte Berlin Bku/Bkm
Dr. Wilfriede Otto Berlin Historikerin
Andrea Overkott Dillenburg Metallarbeiterin / Betriebsrätin der Firma Linde + Wiemann Dillenburg
Christine Pannemann Berlin Apothekenheelferin
Thomas Pappritz Berlin Psychologe
Pia Paust-Lassen Berlin Dipl. Ing. Technischer Umweltschutz wiss. MAIn FU Berlin
Prof. Lothar Peter Bremen Soziologe
Dr. Klaus Peters Köln Philosoph Cogito-Institut
Klaus Pickshaus Frankfurt Gewerkschaftssekretär IG Metall
Birgit Pomorin Berlin Geschäftsführendes Vorstandsmitglied "Helle Panke"
Elka Pralle Bremen Erz.wiss/erwerbslos; Vorsitzende der masch e.V. forum für politik und kultur Bremen
Dr. Karl Georg Prehn, parteilos
Jörg Prelle Frankfurt am Main Rosa-Luxemburg Forum Hessen
Prof. Klaus Priester Speyer Hochschullehrer
Dr. Ralf Ptak Köln Hochschullehrer Universität Köln
Doris Pumphrey Berlin Arbeitslos
George Pumphrey Berlin Arbeitslos/SAM
Dr. Luis Quinteros-Yánez Lilienthal Jurist
Lilo Rademacher Friedrichshafen Gewerkschaftssekretärin
Alexandra Rau Frankfurt Soziologin
Jürgen Reents Berlin Chefredakteur
Dr. Sabine Reiner Berlin Gewerkschaftssekretärin
Dieter Reiprich Freiburg Vorstandsmitglied Kreisverband Freiburg "Partei für Arbeit und soziale Gerechtigkeit - die Wahlalternative (WASG)"
Marion Reuter Essen Fotografin
Aloys Reuter Essen Dipl.Verw.
Erwin Riedmann Berlin Sozialwissenschaftler
Prof. Rainer Rilling Berlin/Marburg Soziologe RLS Berlin Univ. Marburg
Jörg Roesler Berlin Wirtschaftshistoriker
Dr. Bärbel Rompeltien Sudwalde
Hartwig Runge alias Ingo Graf, Diplomphilsoph Leiter und Lehrer für Kreativitätsschulen, Schlagersänger
Prof. Werner Ruf Kassel Hochschullehrer i.R.
Günter Ruggaber Tübingen Ortsbeirat der Linken Liste/PDS Tübingen (Kommunalliste)
Klaus-Rainer Rupp Ingenieur Landesvorsitzender PDS Bremen
Bastian Sanders Oldenburg Student BAG "queer" der PDS
Michael Sauer Hamburg Dozent
Mario Scalla Frankfurt Journalist und freier Autor
Detlef Schader Diemelsee
Dr.-Ing.habil. Wolfgang Schallehn Leipzig Bauingenieur
Wolfgang Schäfer Dortmund Lehrer
Dr. Katrin Schäfgen Berlin Leiterin des Studienwerks der Rosa-Luxemburg-Stiftung
Wilfried Schartenberg Bremen WASG Parteitagsdelegierter
Michael Scheck Student
Jürgen Scheele Frankfurt Politologe
Norbert Schepers Bremen Politikwissenschaftler; Vorsitzender der RLI Mitglied Kuratorium RLS
Henning Schierholz Hannover Ex-MdB (Die GRÜNEN)
Heiner Schilling Gewerkschaftssekretär verdi.Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich 12
Django Schins Aachen Journalist
Uli Schippels Kiel Dozent Jugend- und Erwachsenenbildung
Martin Schirdewan Berlin Dipl.Politologe Promotionsstipendiat der RLS
Michael Schlecht Berlin Gewerkschaftssekretär ver.di
Hans-Jürgen Schmidt Hamburg Einzelhandelskaufmann
Sebastian Schmidt Erfurt Pazifist
Walter Schoenfeld Hamburg Rechtsanwalt
Harald Schorneck Mihla Arbeitslos WASG
Henning Schierholz Ex-MdB (Die GRÜNEN), Hannover
Dr. Ingo Schmidt New Westminster Kanada Oekonom Research Associate Simon Fraser University
Sebastian Schmidt Erfurt Pazifist
Werner Schmidt Stockholm Historiker
Dr. Eva Schöck-Quinteros Universität Bremen Historikerin
Andreas Schuessler Bielefeld Bildungsreferent
Jörn Schütrumpf Berlin Das Blättchen
Werner Schuren Bremen Projekt Soziallotse
Prof. Susanne Schunter-Kleemann Bremen Hochschullehrerin
Bärbel Schwarz Marburg Dipl.-Oecotrophologin
Marianne Schwenk, Köln
Dr. Thomas Seibert Frankfurt Philosoph
Benjamin Sello Freiburg im Breisgau Student
Pedram Shahyar Bundeskoordinierung Attac Deutschland.
Gerd Siebecke Hamburg VSA Verlag
Friedrich Siekmeier Hannover ver.di Niedersachsen-Bremen Fachbereich Medien
Stefan Sielschott Bielefeld Diplomand der Soziologie
Dr. Hanni Skroblies Darmstadt Historikerin
Prof. Richard Sorg Hamburg Hochschullehrer
Dr. Joachim H. Spangenberg Bad Oeynhausen Bereichsleiter Nachhaltigkeitskonzepte Sustainable Europe Research Institute
Dr. Christoph Spehr Bremen alaska
Helge Speith Marburg Lehrer i.R.
Dirk Spöri Freiburg Mitglied des WASG Landesvorstandes Baden-Württemberg
Prof.em. med. Ernst Springer Großpösna
Rahel Springer Großpösna
Dagmar Sruckmann Oldenburg
Axel Stammler Berlin
Prof. Klaus Stegmüller Fulda Hochschullehrer
Johannes Steffen Bremen Angestellter
Thomas Steinbrecher Hamburg Dipl. Ingenieur selbstständiger Unternehmer
Prof.Dr.Helmut Steiner Berlin Sozialwissenschaftler
Klaus Steinitz Vorstandsvorsitzender der "Hellen Panke" Berlin
Dr. Claudia Stellmach Marburg/Bonn Verantwortliche Redakteurin
Anne Stickel Erlangen / San Jose Promovendin in Ev. Theologie / Ethik
Angela Stölting Berlin Lehrerin Klaus Störch Flörsheim PDS-Mitglied
Dieter Storck Frankfurt am Main Rosa-Luxemburg-Forum Hessen
Volker Stork, Gründungsmitglied der WASG eschäftsführendes Vorstandsmitglied WASG Bremen Vertreter des Länderrates der WASG
Manfred Suchan Berlin Student FU Berlin
Prof. Joachim Tesch Leipzig Wirtschaftswissenschaftler
Andrea Theiss Herborn IGM-Gewerkschaftsserketärin
Siegfried Thomas Saalfeld TK-Elektroniker WASG Thüringen
Karl-Heinz Throm Hattersheim
Lena Tietgen Berlin Erziehungswissenschaftlerin
Horst Trapp Frankfurt am Main Friedens- und Zukunftswerkstatt e. V.
Peter Trinogga Köln Betriebsratsvorsitzender u. Vorsitzender der VVN/BdA Köln
Torsten Trotzki Berlin Mitarbeietr der RLS
Claudia Troßmann Ober-Kainsbach Autorin
Peter Ullrich Leipzig, Gesellschaft für eine lustigere Gegenwart/Initiative Leipziger Kamera, Soziologe, Uni Leipzig
Dr. Kamil Uludag Tübingen Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik
Andreas Umgelter Arzt München
Barbara Underberg Bochum Dipl.-Geogr
Andreas Unger Berlin Lehrer
Willi van Ooyen Frankfurt am Main Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V.
Dr. Karsten Velbinger Siegen
Silke Veth, Berlin, Mitarbeiterin der RLS
Prof. Fritz Vilmar Berlin Sozialwissenchaftler
Reiner Wandler Korrespondent taz die tageszeitung
Holger Warm Köln Mitglied Kreisvorstand WASG
Prof. Klaus Weber München Psychologe
Doris Wege Hanau IGM Gewerkschaftssekretärin
Prof. Brigitte Wehland-Rauschenbach Berlin Politikwissenschaftlerin FU Berlin
Dr. Florian Weis Berlin. Historiker Mitarbeiter der Rosa-Luxemburg-Stiftung
Peter Weiß Suhl Sprecher der WASG - Suhl
Gisela Wenzel Berlin Diplompolitologin
werkstatt utopie & gedächtnis e.V. Kooperationspartnerin der RLS in Schleswig-Holstein
Stefan Wichmann Bremen Vorsitzender der Solidarischen Hilfe e.V.
Rainer Wieczorek
Jörg Wiedemuth Berlin Gewerkschaftssekretär
Gerd Wiegel Erfurt/Marburg Politkwissenschaftler Mobiler Berater gegen Rechtsextremismus in Thüringen
Prof. Bernhard Wilhelmer Berlin Erziehungswissenschaftler
Grietje Willms Berlin gestalttherapeutin
Jörg Windszus Bremen Lichtdesigner Mitglied im Beirat Bremen Mitte
Hans - Martin Wischnath Göppingen Rechtssekretär alt. BezirksratsVors. AOK G. ehrenamt. Richter LAG Ba-Wü
Dr. Evelin Wittich Berlin Rosa-Luxemburg-Stiftung
Dr. Dietmar Wittich Berlin Soziologe
Dr. Elmar Witzgall Dortmund Arbeitswissenschaftler
Pd. Frieder Otto Wolf Berlin Ex-MdEp PD für Philosophie an der FU Berlin
Dennis Wozny Berlin Arbeitslos
Roland Wurm, Langen, Sprecher der PDS
Heidrun Zado Fernwald Attac EU-AG Versicherungskauffrau
Martin Zeis Stuttgart Lehrer attac
Hajo Zeller Marburg Mitglied des Landesvorstandes der PDS Hessen
Martin Zepter Hildesheim


30.05.2005. Kontakt: Prof. Rainer Rilling rainer.rilling@linksnet.de; Dr. Christoph Spehr Yetipress@aol.com Web: www.linkslog.de




Christoph Spehr (26.05.2005 11:00:38)
Danke!

Christoph Spehr (26.05.2005 11:01:31)
So nehm ichs dann also zur Inkrit mit.
Die Mail die ich von wahlrecht.de gekriegt hab hast du erhalten?
Grüße, cs

Rainer Rilling (26.05.2005 11:13:58)
ja - dann verschicks mal auch an alle gespenster

wahlblog05 (27.05.2005 23:55:31)
Klingt nach einem interessanten Projekt. wahlblog05.de würde gerne darüber berichten. Bei Interesse freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme und Verlinkung mit http://www.wahlblog05.de
Über wahlblog05.de

Die Initiative für interaktive Demokratie - iDemokratie.de - hat am Sonntagabend spontan reagiert und mit wahlblog05.de ein Weblog gestartet, das seit dem ersten Tag alle Geschehnisse bis zur Bundestagswahl, die nun voraussichtlich bereits im Herbst 2005 stattfinden wird, verfolgen wird.

Keine Trackbacks bisher vorhanden.

Bitte diese Trackback-Url verwenden, um einen Ping auf diesen Linkslog-Beitrag zu setzen (Rechtsklick, Zieladresse kopieren).

Wenn Ihr Blog keine Trackbacks unterstützt, können Sie manuell Ihren Trackback hinzufügen, indem Sie dieses Formular verwenden.