Anarchie

Die Utopie für Morgen!?

Datum: 04.02.2011 - 19:30 - 22:00
Veranstaltungsort: Kulturzentrum alte Pauline
Straße: Bielefelder Straße 3
PLZ: 32756
Stadt: Detmold
Veranstalter: Graswurzelrevolution
bürger-plakat Kopie.jpg
Viele Menschen, die sich in Zeiten von sozialer Ungerechtigkeit, kapitalistischen Krisen, Umweltzerstörung, Rassismus und dem wachsendem autoritären Staat auf die Suche nach alternativen Gesellschaftsformen machen, stoßen früher oder später auf die Utopie des Anarchismus.

Dr. Bernd Drücke (Koordinationsredakteur der graswurzelrevolution) wird die libertäre Gesellschaftsform am Freitag den 04. Februar 2011 im Kulturzentrum alte Pauline in Detmold, im Rahmen des Bambule Cafès, um 19.30 Uhr vorstellen und im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion.

Nach der Veranstaltung gibt es Liedermacherei mit Ari & Rott (aus Berlin & Göttingen), die ihr neues Album "schweigend in´s Gespräch vertieft" vorstellen werden.

mehr unter: www.druecke-in-lippe.tk

Ein aktuelles Interview mit Dr. Bernd Drücke findet ihr hier: http://herrschaftsfrei.org/podcast/001_bernd_druecke.html