Engels, Bettina

Bettina Engels ist Politikwissenschaftlerin und promoviert an der FU Berlin zu bewaffneten Konflikten in Westafrika.

Aktuelle Beiträge der Autorin / des Autors

Land Grabbing analysieren: Ansatzpunkte für eine politisch-ökologische Perspektive am Beispiel Äthiopiens*

Das Thema Land erfährt seit einigen Jahren verstärkte politische und wissenschaftliche Aufmerksamkeit.[1] Ausgelöst durch wachsende Landinvestitionen in Afrika, Asien und Lateinamerika sowie den osteuropäischen Transformationsländern ist die Landfrage zu einem umstrittenen Gegenstand aktueller entwicklungs‑ und umweltpolitischer Debatten geworden.

» mehr

Ist der Ruf erst ruiniert

Sexarbeit und Peacekeeping-Missionen
Bettina Engels in sul serio (11.02.2008)

Hundert srilankische Peacekeeper werden aus Haiti abgezogen. Das marokkanische Kontingent der UN-Mission in der Côte dÂ’Ivoire steht unter Hausarrest. Blauhelme sollen Frauen vergewaltigt haben.

» mehr

50 Jahre Ölförderung, 17 Jahre Protest

Bettina Engels in sul serio (22.06.2007)

Die Protestbewegungen im Nigerdelta zwischen ethnischer Exklusivität, Anpassung an die internationale NGO-Szene, Gewalt und Kooptierung durch Shell, die Weltbank und die Entwicklungsagenturen.

» mehr